Skip to main content

msp druck und medien wird Teil der Schürfeld-Gruppe

Im Zuge seiner Wachstumsstrategie hat die msp druck und medien GmbH, Mudersbach die Hamburger Familienholding Schürfeld-Group als neuen Mitgesellschafter gewonnen. KNOX hat diesen Prozess M&A-seitig begleitet.

Die msp-Gruppe ist ein qualitätsführender Anbieter hoch individualisierter Druck-, Mailing- und Fulfillment-Lösungen mit Produktionsstandorten in Rheinland-Pfalz und Hessen. Von Markus Stricker in zweiter Generation geführt, konnte die Unternehmensgruppe in den letzten Jahren ihren Aktionsradius weit über Deutschland, teils über Europa hinaus ausweiten, junge Onlinehändler ebenso wie internationale Großkonzerne von seiner Leistungsfähigkeit überzeugen und Mailingkampagnen für namhafte Brands entwickeln, die Web, Online und Print miteinander verknüpfen. Gerade im Mailingbereich geht msp dabei stark über den standardisierten Transaktionsdruck hinaus und produziert individualisierte Magazine, Gewinnspiellose aber auch aufwendig gestaltete Welcome Packages für den Launch hochwertiger Premiumprodukte.

„Im Zuge unseres Wachstums, der spannenden Möglichkeiten der Digitalisierung und der weiteren Internationalisierung war es für uns ein wichtiger Schritt, eine starke branchenerfahrende Unternehmensgruppe ins Boot zu holen“, erläutert Markus Stricker, der auch zukünftig als geschäftsführender Gesellschafter die Geschicke von msp leiten wird.

„Die msp unterstreicht unseren Fokus, ein Partner für personalisierte Lösungen zu sein. Sei es mit Druckprodukten ab Auflage 1, mit dem Handling individueller Fulfillment-Anforderungen oder mit dem großvolumigen Mailing, das zu 100% individualisiert werden kann“, betont Jan Oberbeck. „Und dieser Strategie werden wir durch Investitionen in das Wachstum von msp aber auch durch mögliche weitere Beteiligungen und Akquisitionen Rechnung tragen“, ergänzt Tim Fiedler, beides Geschäftsführer der Schürfeld-Group.

Die Schürfeld-Gruppe ist eine familiengeführte Beteiligungsholding der Papier-, Druck- und Holzprodukteindustrie, deren Aktivitäten vom Papier- und Zellstoffhandel über die Herstellung von Spezialpapieren und Dekoroberflächen bis hin zum Druck von Etiketten und Printwerbemitteln reichen. Die Beteiligungsunternehmen von Schürfeld erzielen in 2022 gemeinsam einen Umsatz von rd. 2 Mrd. Euro. Durch die in diesen Tagen durch Vermittlung von KNOX erfolgte Beteiligung ist msp das jüngste Mitglied der Schürfeld-Gruppe.